Antifa-Café am 04.12. fällt aus!

Ein brisantes Jahr neigt sich dem Ende zu. Bevor alle im Feiertagstaumel versinken, stecken wir die Köpfe zusammen und beschnacken, wie es im kommenden Jahr weitergeht. Daher bleibt das Café leider geschlossen. Schade eigentlich, denn gern hätten wir mit euch den Becher erhoben und auf das NEIN zum Olympiaspektakel angestossen. Trotz der kostspieligen Werbekampagne und den schalen Schönwetter-Prognosen seitens Politik und Medien gab es eine Klatsche für ein weiteres Milliardenprojekt. Auch wenn diese Entscheidung keine Änderung der neoliberalen (Stadt-)Politik erwarten lässt – ein paar Tage hält sich das breite Grinsen in unseren Gesichtern noch.

Feuer und Flamme! Wir sehen uns 2016.