Archiv für November 2013

Antifa-Café im Dezember: Freitag, 06.12.2013

„Im Herbst 1984 wollten wir eine NPD-Veranstaltung im Wedding sprengen. Wir kannten das Spiel: ein paar halbtote Nazi-Opas, ein paar kurzhaarige junge Schlägertypen, vielleicht ein paar Bullen zum Schutz – so war es meistens in den 80ern. Gefährliche Nazis gab es nur in Hamburg. Wir fuhren unvorbereitet los, sammelten uns gemütlich auf offener Straße und […]

Antifa-Café im November: Freitag, 08.11.2013

Buch­vor­stel­lung:
Fran­zis­ka Bru­der – „Hun­der­te sol­cher Hel­den“ – Der Auf­stand jü­di­scher Ge­fan­ge­ner im NS-​Ver­nich­tungs­la­ger Sobibór
In Sobibór wur­den zwi­schen 1942 und 1943 etwa 170.​000 Men­schen er­mor­det, in der über­wäl­ti­gen­den Mehr­heit eu­ro­päi­sche Juden, vor allem aus Polen, Hol­land, Belarus, Russ­land, der Ukrai­ne und der Slo­wa­kei. Sobibór war ein rei­nes Ver­nich­tungs­la­ger. Die Men­schen wur­den di­rekt nach ihrer An­kunft in […]