Das Antifa-Cafè im Dezember…

Freitag, 4.12. – geöffnet ab 19h, Veranstaltungsbeginn gegen 20h

Dolores & Imperio
Film- und Infoabend über Sylvin Rubinstein

Rubinstein war ein international gefeierter Flamencotänzer, bis er von den Nazis aufgrund seines jüdischen Hintergrundes mit einem Berufsverbot belegt wurde. Er organisierte sich daraufhin im militanten Widerstand, nach Kriegsende setzte er seine Tänzerkarriere fort, heute lebt Sylvin Rubinstein auf St. Pauli.

Wir zeigen euch den Film „Er tanzte das Leben“, der seine und die Geschichte seiner Tanzpartnerin und Schwester Maria erzählt.

Hafen-VoKü, Hafenstrasse 116, 20359 Hamburg